Nockerl mit Tofu-„Nach Art der Eiernockerl“

Bei uns zu Hause gab es kaum "Vegetarische Menü´s" zur Auswahl, aber wenn dann gab es Eiernockerl. Und ich habe sie geliebt. Meine Mama hat sie immer Freihand gemacht ohne ein Nockerlsieb. Und ich war so überglücklich, wenn ich die großen Nockerl am Teller hatte. Dazu gab es grünen Salat mit Essig und Öl und … Nockerl mit Tofu-„Nach Art der Eiernockerl“ weiterlesen

Dreierlei Nussnudeln

Wer im Sommer verschlafen hat und sich keine grünen Nüsse zu sichern, um besonders intensiven dunklen Schnaps zu machen, hat jetzt die Chance alles nach zu holen. Denn die Walnüsse kann man jetzt in jeden Geschäft oder auch im Markt finden. Ich bin ein großer Nussfan schon seit meiner Kindheit an. Denn da habe ich … Dreierlei Nussnudeln weiterlesen

Halloween Snacks

Ich bin nicht so der Partymensch, ich mache gerne die Verpflegung, aber ziehe mich dann in die Küche zurück. Genauso ist es mit Halloween. Ich lasse gerne die anderen sich verkleiden und ich mache ihnen gesunde Nascherein. Ich bin selber eine kleine Naschkatze und froh wenn ich weiß, dass es eine gesunde Alternative gibt. Also … Halloween Snacks weiterlesen

Clulu`s Baustellen

Die Zeit geht an niemanden so einfach vorbei. Also habe ich mich entschieden meinem Körper etwas Gutes zu tun und wieder ins Fitnessstudio zu gehen. Leider habe ich da erfahren das mein Körper nicht in der Balance ist wie ich es mir gedacht habe. Meine Schulter und mein Knie sind zwei große Baustellen, an denen … Clulu`s Baustellen weiterlesen

Bratkartoffeln mit schnellem Petersilienpesto

Das ist mal eine Variante, wie man so manch einen dazu bringt, etwas mehr Grün in seine Ernährung zu bringen. Die Petersilie, schmeckt mit der Kartoffel, in Verbindung wirklich sehr gut und überzeugt auch gleichzeitig, als gesundes "Superfood", wenn ich das so bezeichnen darf. Es ist ein guter Eisenlieferant, weshalb ich so froh bin, das … Bratkartoffeln mit schnellem Petersilienpesto weiterlesen

Koch u Photoworkshop mit „mitbauchgefuehl“

Aller Anfang ist schwer. Ich weiß noch wie ich vor fast einem Jahr angefangen habe mir etwas konkretes zu überlegen was ich dann so aus meiner Gabe machen könnte. Die beiden Mädls von "mitbauchgefuehl" hatten an diesem Wochenende ihren ersten veganen Kochworkshop. Beim stöbern im Internet, bin ich zufällig auf das Angebot von ihnen gestossen. … Koch u Photoworkshop mit „mitbauchgefuehl“ weiterlesen

Deftige Krautfleckerl mit süßem Akzent

Ab und zu bin ich mit meinen Ideen noch zurückhaltend, denn Geschmäcker sind ja verschieden und ich bin ja mit einem " Sau"magen ausgestattet. So wird es mir zumindest immer nachgesagt. Diesmal hat es mich auch richtig erwischt, als Kind habe ich mit meinem Papa immer die Reste der Nudeln vom Vortag als Nachspeise gegessen. … Deftige Krautfleckerl mit süßem Akzent weiterlesen

Kürbis-Hummus

Kürbiszeit und ich feiere sie mit all meinen Ideen für pflanzlich bunte Gerichte. Leider habe ich meinen eigenen Anbau schon sehr rasch vernascht gehabt, da es nur ein einziger kleiner Kürbis war. Aber man bekommt ja jetzt an jeder Ecke einen Kürbis in allen Varianten. Und nicht nur das der Hokkaido so perfekt mit der … Kürbis-Hummus weiterlesen

Ein Menü für den guten Zweck

Bevor ich euch von dem schönen Abend erzähle, versuche ich in kurzen Worten mal zusammen zu fassen wie ich auf den "Rinderwahnsinn" gekommen bin. Ich bin ja erst seit 2,5 Jahren auf der pflanzlichen Ebene angekommen und wusste anfangs nicht so recht wo ich Informationen und natürlich auch gleichgesinnte finden würde. Dann habe ich im … Ein Menü für den guten Zweck weiterlesen

Kürbis-Karotten-Kartoffel-Apfel Suppe

Nein ich kann nicht genug bekommen. Der Kürbis bleibt noch eine weile Gast in meiner Küche. Und ich bin noch lange nicht am Ende meiner Rezeptereise. Diesmal war die Idee eigentlich Simpel, einfach eine Kürbiscremesuppe machen. Aber die "Standard" Suppe wollte und konnte ich einfach nicht machen, also was kann ich besonderes zaubern. Neben der … Kürbis-Karotten-Kartoffel-Apfel Suppe weiterlesen