Maishummus

Ich bin ein Hummusliebhaber. Ich liebe es mein Gemüse in einen cremigen Aufstrich zu dippen. Wenn es dann auch noch selbstgemacht ist, dann schmeckt es natürlich um so besser. Ich kaufe auch gerne den fertigen Hummus, denn ich hab auch nicht immer Zeit, um alles selbst zu machen. Aber wenn es die Zeit zulässt dann … Maishummus weiterlesen

Sommerrollen in Regenbogenfarben

Und mit diesen Rollen meine ich nicht den Speck den wir nach dem Urlaub haben, sondern gesunde und farbenfrohe Gemüsestreifen gefangen in einem Reisblatt. Dieses Gericht ist defitinitv einfach nachzumachen. Je nach Lust und Laune, kann sich jeder seine eigene Sommerrolle zusammenbasteln. Ich habe versucht, so viel verschiedenfarbiges Gemüse zu nutzen, wie ich zu Hause … Sommerrollen in Regenbogenfarben weiterlesen

Maisbrot

Es ist Sommer und man sieht in jedem Feld den Kukuruz wachsen. Als Kind habe ich es geliebt, wenn meine Oma Maiskolben gekocht hat und wir sie dann am Nachmittag naschen durften. Als ich früher mit meinem Opa fischen war, habe ich Maisgries den Fischen weggefuttert. Also war es nur eine Frage der Inspiration, bis … Maisbrot weiterlesen

Linsen Bolognese für Zeitoptimierer

Ich bin gerne gestresst. Ich arbeite 40h in der Woche, gehe täglich Gassi, trainiere so oft es geht und nebenbei koche ich wie einen verrückte. Dabei versuche ich, ein paar dieser Gerichte für euch festzuhalten. Nebenbei habe ich noch ein paar andere Dinge zu erledige,n die wir alle kennen, putzen, waschen und natürlich schlafen. Ich … Linsen Bolognese für Zeitoptimierer weiterlesen

Sojajoghurt

"Du ernährst dich pflanzlich?  Fehlt dir da nicht was? Also ohne mein Joghurt könnte ich nicht leben! " Von solchen Aussagen abgesehen, esse ich natürlich auch gern ein Joghurt, doch mein Problem ist, dass diese leider sehr preisintensiv sind. Da hatte ich auch schon meine Aufgabe gefunden, Joghurt selber zu machen. Viele Produkte die man … Sojajoghurt weiterlesen

Klebemilchreis mit Früchten

Immer wenn der kleine Hunger kommt. Wer kann sich noch an den Spruch erinnern. Früher hat es dann bei mir den Milchreis aus der Kunststoffschale gegeben, dieser war gefüllt mit Zucker oder Schokolade. Und weil ich nicht auf diesen Geschmack verzichten möchte, aber gesund naschen will, gibt es heute mal dieses Rezept. Eine Freundin hat … Klebemilchreis mit Früchten weiterlesen

French Toast Süß und Deftig

Sommer,Sonne, Brunchzeit und da habe ich etwas neues für mich entdeckt: Arme Ritter oder Pofesen, man kann es nennen wie man möchte. Ganz einfach erklärt man nimmt eine Scheibe Brot, diese wird in einer Flüssigkeit eingetaucht und dann herausgebacken. Es gibt viele verschiedene Varianten von heftig-deftig bis zucker-süß. . Ich muss gestehen, dass ich noch … French Toast Süß und Deftig weiterlesen

Olivenbrot

Backe, backe Brötchen. Es kommt immer seltener vor, dass ich gekauftes Brot zu Hause habe. Es gibt so viele tolle Zutaten, mit denen man super schmackhafte Brote zaubern kann. Ich genieße es, dass es so schnell und einfach geht. Natürlich nehme ich mir auch gerne die Zeit dafür, neue Varianten zu machen. Diesmal ist es … Olivenbrot weiterlesen

Eischwammerl mit Mini- Klößen

Kennt ihr das, die Erinnerungen an früher. Im Sommer der Geruch vom Grillen, man denkt sofort an bestimme Speisen. Manchmal weiß der Körper einfach was einem gut tut. Es fällt mir immer mehr auf, wie sehr mein Körper Gemüse essen möchte, was gerade im Garten wächst. Also Maroni müssen leider noch warten. Dafür hat die … Eischwammerl mit Mini- Klößen weiterlesen