Pflanzlich bunte – „Chicken“ Wings

Ein bisschen BBQ- Feeling im Winter, ohne dass ich meinen Griller auspacke und mir dabei Frostbeulen hole, das sollte doch keine Problem sein.

Das Zaubergewürz lautet – Räucherpaprika!
Es verleiht der Mahlzeit einen tollen, rauchigen BBQ Geschmack. Dazu passen perfekt, ein paar außen knusprige und innen saftig weiche „Chicken“ Wings. Also nichts wie los zu eurem Gemüsehändler des Vertrauens 🙂 .

Zutaten:

Karfiol 1 kleiner
Seidentofu, gekühlt 400g (Alnatura)
Hefeflocken 2 El
Knoblauch getrocknet 1 KL
Kümmel 1KL
Kreuzkümmel 1KL
Kichererbsenmehl 2 EL
Tomatensauce Basilikum 1 Glas ca 350ml
Hoisin Sauce 2EL
Geräuchertes Paprikapulver 1 KL
Pfeffer 1/2 KL
Prise Salz

Zubereitung:

Tofupanade

Den Seidentofu, Hefe, Kichererbsenmehl und die restlichen Gewürze ( Kümmel, Kreuzkümmel, Knoblauch, Salz, Pfeffer) in einen Mixxer geben. Es reicht kurz die ganze Masse einmal gut durchzumixen.

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Einzelne Röschen vom Karfiol abtrennen. Diese in die Tofupanade eintauchen und darauf achten, das alles gut bedeckt ist. Auf ein Backblech ein Backpapier auslegen und die Röschen darauf verteilen.

Das ganze für 30 min backen lassen, bis die Röschen eine leichte braunfärbung zeigen.
Wenn die Röschen fertig sind, nimmt man sie samt Blech heraus und lässt sie kurz abkühlen.

_DSC4467

BBQ Sauce

Ein Glas Tomaten Sauce, ( meine war von Alnatura mit Basilikum, man kann aber auch ganz normale Tomatensauce aus der Dose verwenden) dazu Hoisin Sauce und geräuchtertes Paprikapulver geben und in einer Schüssel vermengen.

Die fast fertigen „Chicken“ Wings in die zuvor gemachte BBQ Sauce tauchen und für gut 20 bis 30 min wieder bei 180°C in den Ofen geben.

_DSC4480

Zum Schluss für ein paar weitere Minuten den Grill beim Ofen aktivieren um das Ergebnis schön cross werden zu lassen.

Bei mir passte dazu ein Salat mit Rucola, Feldsalat, Gurke und Karpern dazu eine Mischung aus Apfel-Mangoessig mit Kürbiskernöl und Kürbiskernen.

_DSC4485.JPG

Pflanzlich bunten Appetit,

Eure Clulu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s