KeinerlEi Salat

Klingelingeling hiert kommt kein Eiermann, denn bei uns sind heut die Tofu`s dran.

Ja heute gibt es eine geballte Ladung Protein aus der Sojabohne. Einmal mit dem etwas festeren Tofublock und weiters mit dem Seidentofu der eine etwas weichere Konsistenz hat. Man kann letzteren auch super für Aufläufe oder Nachspeisen verwenden. Eurer Fantasie sind da wie immer keine Grenzen gesetzt. Darum wagen wir heute das Spiel, mit dem stinkenden Schwefel und machen uns einen Kala Namak mit keinerlei Ei- Salat.

Zutaten

Tofu Natur 400g
Seidentofu 200g
Mah Jo- Näse
Avocado 1/2
Frühlingszwiebel 2 mittel Große
Roter Zwiebel 1 große
Knoblauch 1 Zehe
Essiggurkerl 50g
Kurkuma 1Messerspitze
Pfeffer 1Messerspitze
Salz Prise
Kala Namak 1/2 Tl und zum ganieren

Zubereitung

Als erstes schneiden wir den Knoblauch und den Zwiebel sowie den Frühlingszwiebel in feine Stückchen. Dazu geben wir dann den Seidentofu und verrühren das ganze. Den Tofu schneidne wir dann in kleine längliche Stückchen und geben das zu der Mischung.

Dazu noch ein paar Essiggurken (können auch mit Knoblauch oder Chili sein) klein schneiden und ebenfalls mit zu der Mischung geben. Jetzt nur mehr noch die Mah Jo- Näse dazu geben das sind ca. 160g fertige Mischung und mit den restlichen Gewürzen den Salat abschmecken. Noch vielleicht ein bisschen kalt stellen bevor man ihn serviert und schon darf man ihn genießen.

Pflanzliche Grüße eure Clulu

_DSC5101

2 Gedanken zu „KeinerlEi Salat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s