18-Griesauflauf mit Kirschen

20181208_174043

Zutaten

Vollkorngries 160g
Kokosmehl 55g
Seidentofu 200g
Haferdrink 250ml
Orangenöl (Orange in Olivenöl) 2 El
Backpulver 2Tl
Xucker 30g
Zimt 2Tl
Vanille 1Tl
Salz eine Prise

Zubereitung

Für den Greisauflauf braucht ihr den Gries, das Mehl, das Backpulver, den Zucker und die Gewürze. Ihr vermengt die trockenen Zutaten zusammen und fügt dann die nassen Zutaten, den Seidentofu, das Öl und die Hafermilch dazu. Dann nehmt ihr passende Förmchen, mit der Menge waren es bei mir 4 kleine runde Formen.

Heizt den Ofen auf 180°C Heißluft vor und gebt die Formen für 30 min in den Ofen. Zum Schluss habe ich den Ofen noch mal auf 200°C gestellt um oben eine kleine Kruste zu bekommen, aber vorsicht nicht das ihr dann einen harten Griesbrocken habt.
Vom Sommer hatte ich noch eingelegte Kirschen, die einfach perfekt zu dem Rezept passten und das ganze geschmacklich abrundeten.

Pflanzlich Bunte Grüße, eure Clulu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s