Spargel-Bärlauch Polentapizzaschnitte

Endlich, die Spargelsaison ist eröffnet. Ich bin ein wirklich großer Spargelfan. Ich esse den Grünen gerne roh oder auch gegrillt, als Spargelweckerl und natürlich auch als Spargelrisotto. Diesmal wollte ich etwas neues ausprobieren und eine Pizzavariante probieren. Der Teig wird mit Polenta gemacht und fällt etwas dicker aus wie gewohnt, schmeckt sehr gut und wird ebenfalls … Spargel-Bärlauch Polentapizzaschnitte weiterlesen

Cashew-Fondue

Cashew... Gesundheit! Lange ist es her, dass ich mal wieder ein Fondue hatte. Wer kennt es nicht, den Magen bis zum geht nicht mehr mit leckeren Käsefondue zu füllen oder seine Champignons in Fett zu ertränken und diese dann mit etwas Sauce zu genießen. Doch auch diesmal, bin ich wieder auf dem Weg der gesunden … Cashew-Fondue weiterlesen

Gedanken im Wandel – (Wenn dein Knie das Leben bestimmt)

Ich würde gerne von mir behaupten, dass ich als Kämpfer geboren wurde, doch leider sieht es ganz anders aus. Ich war ein kleiner Angsthase, der sich vor der großen, bösen Welt gefürchtet hat. Ich weiß nicht genau warum, ich nie selber den "Schritt nach draußen" gemacht habe. Es gab in meinem Leben nur eine Sache … Gedanken im Wandel – (Wenn dein Knie das Leben bestimmt) weiterlesen

Deftige Krapfen

Narrenzeit ist Krapfenzeit. Darum gibt es bei mir noch eine zweite Variante, die etwas an das gute fettige Langos erinnert. Ich bin ein kleiner Knoblauchliebhaber und da ich vor kurzem ein tolles Knoblauchöl gekauft habe, musste ich es auch zum Einsatz bringen. Ja ich weiß, es hat nichts mit dem Traditionellen Krapfen zu tun, aber … Deftige Krapfen weiterlesen

Faschingskrapfen aus dem Ofen

Fasching, oder der Grund, warum alle essen ohne Grenzen und dann versuchen zu fasten und das in einem Kostüm. Ok, erwischt ich bin kein Freund von Fasching, aber, mit gutem Essen lässt sich alles feiern. Darum gibt es heute gesunde Krapfen aus dem Backofen. Mein Kostüm ist dann "die Köchin", ich trage eine Schürze und … Faschingskrapfen aus dem Ofen weiterlesen

Valentinstagssushi

Heute gibt es mal etwas fürs Herz und für die Augen. Sushi und Maki in vielen Farben. Meine Gefühle kann ich am besten ausdrücken, in dem ich für die Menschen, die ich liebe, koche. Am Valentinstag bekommen viele Frauen Blumen, Schokolade oder Parfum. Eines kann ich euch sagen, ich freue mich wenn ich an den … Valentinstagssushi weiterlesen

08- Goldene Milch

Zutaten Feigen 50g Haselnussmus 10g Mandelmilch 300ml Kurkuma 1 Tl Zimt 11/2Tl Kardamom 1Msp. Ingwer 1/2 Tl Wasser 100g Zubereitung Für die goldene Milch, müsst ihr als ersten Schritt, die Feigen mit heißem Wasser übergießen und ziehen lassen. Dann gebt ihr die Zutaten zusammen in einem Mixer und vermengt alles zu einer cremigen Milch. Dann … 08- Goldene Milch weiterlesen

Clulu`s Baustellen

Die Zeit geht an niemanden so einfach vorbei. Also habe ich mich entschieden meinem Körper etwas Gutes zu tun und wieder ins Fitnessstudio zu gehen. Leider habe ich da erfahren das mein Körper nicht in der Balance ist wie ich es mir gedacht habe. Meine Schulter und mein Knie sind zwei große Baustellen, an denen … Clulu`s Baustellen weiterlesen

Klebemilchreis mit Früchten

Immer wenn der kleine Hunger kommt. Wer kann sich noch an den Spruch erinnern. Früher hat es dann bei mir den Milchreis aus der Kunststoffschale gegeben, dieser war gefüllt mit Zucker oder Schokolade. Und weil ich nicht auf diesen Geschmack verzichten möchte, aber gesund naschen will, gibt es heute mal dieses Rezept. Eine Freundin hat … Klebemilchreis mit Früchten weiterlesen

Apfelstrudeleis

Bei einem Kochworkshop darf vor allem eines nicht fehlen, richtig die, die den Workshop macht, 😉 ... NEIN, die Nachspeise! Da ich wusste, dass wir das Eis mit der Gruppe nicht gemeinsam über nacht in den Tiefkühler packen können, habe ich das Rezept schon am Vorabend zusammengestellt und vorbereitet. Eines kann ich schon mal verraten, … Apfelstrudeleis weiterlesen