24-1 Süße Maroni im roten Meer

Zubereitung Rote Rüben 500g Maroni 150g 3 Maroni je Teller als Deko aufheben Zwiebel 1großes Stück Gemüsebrühe 350ml Knoblauch 1 Zehe Cashew 100g Misopaste Shiro Miso 1gehäufter Esslöffel Kokosjoghurt 150g Nelken gemahlen 1 Tl Zimt 2 Tl Rapsöl zum anbraten Zutaten Die Suppe ist schnell gemacht. Ihr müsst nur die Zwiebel schneiden, dann scharf anbraten. … 24-1 Süße Maroni im roten Meer weiterlesen

24-2 Gemüse deftig unter der Kartoffeldecke geschmort, mit Bratensauce

Zutaten Kartoffeln mehlig 400g Frischkäse 150g Aquafaba 100ml Semmelbrösel Knoblauchzehe 2 Stück Karotten 300g Champignon 800g Zwiebel 2 große Stück Knobauchzehen 2 Stück Tomatenmark 2El Kapern 20g Rotweinessig 70ml Rotwein 120ml Misopaste Shiro Miso 2El Senf Dijon 3 Tl Kichererbsen 200g Sojagranulat 150g Gemüsebrühe 300ml Hefeflocken 15 g Majoran 2Tl Thymian 2Tl Rosmarin 2Tl Rotkraut … 24-2 Gemüse deftig unter der Kartoffeldecke geschmort, mit Bratensauce weiterlesen

23- Bananen-Schokobrot

Zutaten Banane 100g Roggenmehl 60g Kokosmehl 20g Pflanzenmilch 100ml Schokodrops mit Xylit als Süßungsmittel Hanfsamen 15g Rapsöl 7g Backpulver 2 Tl Tapiokabohne 3/4 einer Bohne Salz eine Prise Banane als Topping Zubereitung Für das Brot mischt ihr das Roggenmehl, das Kokosmehl, die Gewürze und das Backpulver. Dann zerdrückt ihr eine Banane und verrührt diese mit … 23- Bananen-Schokobrot weiterlesen

22- Süßes Risotto mit Ananas

Zutaten Risottoreis Kokosmus 50g Reis Cuisine 50g Dattelsiurp 30g Kokosraspel 20g Ananas Scheiben 4 Stück Kahki 275g Wasser 600ml Ingwer 1/2 Tl Vanille 1Tl Zimt 1 Tl Kurkuma 1Tl Cardamon 1 Msp. Galgant 1 Msp. Nelken 1Msp. Salz eine Prise Zubereitung Zuerst kocht ihr den Reis mit dem Wasser, und fügt dann nach und nach … 22- Süßes Risotto mit Ananas weiterlesen

21- Quinoa Pfannkuchen

Zutaten Quinoamehl 100g Wasser 215 g Haselnussmus 20g Lebkuchengewürz 5g Salz eine Prise Zubereitung Für die Pfannkuchen vermischt ihr einfach alle Zutaten zusammen und lasst den Teig für 1h ziehen.  Dann backt ihr die Pfannkuchen in einer Pfanne mit etwas Rapsöl heraus. Ich habe mich deshalb entschieden die Pfannkuchen nicht zu süßen, weil man sowieso … 21- Quinoa Pfannkuchen weiterlesen

20-Mandeldrinknudeln

Zutaten Vollkornnudeln 35g Mandeldrink 300ml Stärke 30g Dattelsirup 50g Erdnusspulver 12g Zimt 1Tl Vanillepulver 1Tl Salz eine Prise Zubereitung Als ersten Schritt übergießt ihr die Nudeln mit kochend heißem Wasser, so das sie außen schon ein bisschen durch sind aber innen noch roh. Dann mischt ihr den Mandeldrink mit der Stärke und kocht diese auf, … 20-Mandeldrinknudeln weiterlesen

19- Müslibrot

Zutaten Roggenmehl 250g Dinkelflocken 200g Apfelmus 250g Naturjoghurt Joya 380g Rosinen 50g Walnüsse 50g Lupinen Protein 20g Leinsamen 20g Erdnussmus 40g Kakaonibs 20g Backpulver 2Tl Kurkuma 1/2 Tl Zimt 2Tl Galgant 1 Msp. Nelken 1 Msp. Muskatnuss 1 Msp. Salz eine Prise Zubereitung Ich liebe Früchtebrote und wollte diesmal selber eines ausprobieren. Also für das … 19- Müslibrot weiterlesen

17- Rote Rüben Snack

Zutaten Rote Rübe 1Große Bohnen 100g Zwiebel 110g Hefeflocken 2El Norialgen 2El Misto Paste 1El Ume Su 1El Knoblauch 1 Zehe Oregano 1El Apfelmus zum dippen Zubereitung Für den Snack bereiten wir erst einmal die Rote Rübe zu. Das bedeutet Handschuhe, ein scharfes Messer und eine runde Ausstechform. Dann schneidet ihr die Rote Rübe in … 17- Rote Rüben Snack weiterlesen

16- Spekulatius Roller

Zutaten Spekulatius 50g Feigen getrocknet 50g Hirse gepufft 10g Zubereitung Schnell und einfach. Die Feigen einweichen in heißem Wasser für 15min. Das Wasser wieder abfüllen und die Feigen im Mixer zerkleinern. Die Kekse zu der Feigenmischung geben und zerkleinern. Die gesamte Masse aus dem Mixer herausnehmen und mit der gepufften Hirse vermengen. Dann macht ihr … 16- Spekulatius Roller weiterlesen

15- Bratapfeldessert

Zutaten Äpfel 300g Seidentofu 200g Haselnüsse 30g Haselnussmus 13g Zimt 1Tl Nelken 1 Msp. Zubereitung Für das Dessert schneidet ihr die Äpfel erst einmal in kleine Stücke. Dann bratet ihr sie im Topf scharf an. Wenn die Äpfel weich werden, dann könnt ihr das Haselnussmus und die Gewürze hinzufügen und den Herd auf niedrigster Stufe … 15- Bratapfeldessert weiterlesen